Erste Schritte in Scala

In diesem Beitrag will ich aufzeigen was notwendig ist um mit der Programmierung in Scala zu beginnen. Dies betrifft die Installation, und ein erstes Hello World! Programm.

Installation

Zunächst muss man Scala herunterladen und installieren:

Download

Scala Download

Die Installation ist, zumindest unter Windows 10, sehr einfach. Man sollte auf jeden Fall beachten das die Option „Update System Path“ ausgewählt ist. Damit wird es möglich Scala direkt von der Console (Powershell) zu starten.

Scala Installation

Starten und erste Programme

Um Scala in der Console (Powershell) zu starten reicht es scala einzugeben. Scala startet um man kommt in die Interactive Scala-Console.

scala

Um den berühmten Text Hello World! auszugeben reicht es die Zeile

println(„Hello World!“)

einzugeben. Das Ergebnis ist der bekannte, nette Gruß.

println Hello World!

In der Console kann man dann entweder mit dem Interpreter arbeiten oder Scripte schreiben. Zum beenden der Scala-Console gibt man :q oder :quit ein.

Scala-Script

Eine weitere praktische Möglichkeit Scala-Programme ausführen zu lassen ist es diese als Script zu speichern. Dafür öffnen wir eine Textdatei und fügen die Zeile println(„Hello World!“) ein.

Gespeichert wird die Datei unter dem Namen hello.scala.

Zum ausführen reicht es den Befehl scala und dahinter den Dateinamen zu schreiben.

scala hello.scala

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.